Nepal Gokyo Ri Trek – Tag 17 der Rückflug


Die Nacht war wieder gut und Gerhard war nicht mehr da für mich wach zu machen. War aber auch nicht nötig, da ich schon gegen 5 Uhr wach geworden bin. Der Blick aus dem Bett war wieder super und so bin ich erst mal duschen gegangen.
image

Dann wieder Frühstück mit Omelette, wobei ich diesmal draußen frühstückte, dass letzte mal für diese Jahr.
image

Wieder ins Zimmer und den Rest in die Taschen für die Reise verstauen. Ein letzter Blick auf die Berge
image

und um 9 Uhr bin ich hoch, weil der Plan war, dass ich um 9:30 Uhr abgeholt werden sollte. Gerade saß ich schon war mein Fahrer da. Kein Problem für mich und wir fuhren in ca. 1,5 Stunden zum Flughafen von Kathmandu. Dort Koffer abgeben und mein Ausreisestempel in den Pass stempeln lassen. Nun hatte ich noch 3 Stunden zu warten und schrieb erst mal wieder Blog.
image

image
Boarding war dann noch recht pünktlich, aber auf dem Flugfeld haben wir dann ziemlich lange herum gestanden. So vierzig Minuten später sind wir dann gestartet, was für mich eh kein Problem war, da ich fünf Stunden Aufenthalt in Bangkok hatte. Nach dem Start sind wir dann am Everest vorbei, so das ich das Gebirge noch aus der Höhe sehen konnte.
image

image

Der Flug an sich war ruhig, so ruhig, das auch die Crew pennte 😉 .
image
Im Flughafen von Bangkok war ich schnell durch, etwas süßes im Dutty Free futtern und dann auf eine Couch legen und ruhen. Ich denke so zwei Stunden habe ich mehr oder weniger fest geschlafen. Der Flieger startete auch fast pünktlich von Bangkok und in Frankfurt kamen wir pünklich an. Koffer waren schnell gefunden und dann hieß es wieder eineinhalb Stunden warten, mit Fleischkäse, Latte Macchiato und einem Telefonat mit meiner süßen. Der Rest lief alles nach Plan, so dass ich um halb zwölf Zuhause war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.