Besichtigung




Da wir uns am Vortag schon den Busbahnhof angeschaut hatten, war es kein großes Ding von dort zu starten und da der Bus auch von Tangalle startet, war die Chance auch groß, einen Platz zu bekommen. Also frühstücken, Koffer packen und nach dem duschen alles hinunterbringen. Leider war Stromausfall und [...]

Sri Lanka – Tag 13 – Galle



Die Nacht war echt gut und nachdem die Luft in Kandy nicht die beste war, war es eine gute Entscheidung hier auf dem Berg zu schlafen. Wir sind dann gegen 9 Uhr auf und das Frühstück stand schon für uns bereit. Der Kaffee war etwas dürftig, aber das wussten wir [...]

Sri Lanka – Tag 4 Kandy



Die Nacht war richtig gut, keine Moskitos, angenehm frisch dank Klima, Matratze schön fest und wir hatten unsere Kopfkissen dabei, die nicht nur im Flieger Top sind. Ich habe so bis sechs lokale Zeit geschlafen und dann mal etwa im Internet gesurft. Von Isabelle kein Lebenszeichen um die Uhrzeit. Gegen [...]

Sri Lanka – Tag 2 Negombo




Nachdem wir gestern dachten das Wetter sei eher bescheiden, änderte es sich heute Morgen von stark bewölkt in leichten Regen und dann in starken Regen und so ließen wir uns Zeit mit dem aufstehen. Nach dem Frühstück und dem herum bummeln, sollte heute die Destillerie Talisker auf dem Programm stehen, [...]

Schottland Tag 5 – Talisker






















Die Nacht war ählich wie die vorige aber wir sind ja diesmal um zehn Übermüdet ins Bett gegangen. Geschlafen habe ich bis 5 Uhr mit einer kleinen Unterbrechung 😉 , dann ab 5 Uhr ging es aber nicht mehr, also Blog schreiben und sonstige Informationen heraus schen. Für heute war [...]

Mexiko Tag 3 – Mexiko Stadt



Für heute stand die Weiterfahrt nach Puebla an, Tickets hatten wir noch keine, weil wir diese direkt am Busbahnhof kaufen wollten. So hieß es heute nach der immer besser werden Nacht erst mal Kaffee trinken, wobei ich unten an einem Stand zwei Teilchen kaufen war. Dann duschen und alles in [...]

Mexiko Tag 4 – Puebla


Für heute stand die Fahrt nach Oaxaca an, die Tickets hatten wir ja schon am Vortag besorgt und Abfahrt war um 12 Uhr am gleichen Busbahnhof, an dem wir gestern angekommen waren. Wir wollten dann wieder einen Kaffee trinken gehen, wo wir gestern Mittag waren, aber irgendwie war da noch [...]

Mexiko Tag 5 – Fahrt nach Oaxaca


Die Nacht in dem kleinen Zimmer war gut, ich habe hier sogar bisher am längsten geschlafen 😉 . Auch war es dank offenem Fenster in der Nacht recht frisch, was wir anfangs in dem warmen Zimmer nicht vermutet hätten. Wir hatten hier das Frühstück mitgebucht, die 3 Euro Aufpreis pro [...]

Mexiko Tag 6 – Monte Albane



Heute war ich etwas früher wach, irgendwie dachte ich an die Fahrt heute Nacht und das ich nirgendwo etwas von einem Bus der Firma AU gefunden habe , die von Oaxaca nach San Cristobal fuhren. Ein Blick auf unser Ticket brachte Klarheit, der Busbahnhof wo wir hin mussten war der [...]

Mexiko Tag 7 – Oaxaca







Diese Nacht war das Gegenteil der vorigen, echt nicht gut, Bauch war zu voll, okay, selbst Schuld, sehr warm und mit eingeschalteter Klimaanlage über dem Kopf ging es auch nicht, das Fenster öffnen brachte keine Abkühlung und on the top kämpfte Isabelle die Nacht mit einem Moskito. Unser Bus für [...]

Mexiko Tag 13 – Campeche



Nach dem schönen Abend im Campeche war die Nacht nicht so toll, irgendwie Schade das man die Fenster während der Nacht nicht mal öffnen kann. Wir haben den Wecker für 7:15 Uhr gestellt, damit wir vor der Fahrt um 9:30 Uhr noch etwas frühstücken gehen konnten. Dort wo gestern die [...]

Mexiko Tag 14 – Mérida


Die Nacht war gut, die Klimaanlage lief während der Nacht auf Sleep Modus und war dadurch schön leise Das Fenster war geöffnet und der Verkehr während der Nacht war wenig. Auch war keine Stechmüke im Zimmer und als mir das Bett zu eng wurde, war noch ein zweites im Zimmer [...]

Mexico Tag 15 – Mérida


Die Nacht war erstaunlich gut, kein Bauchweh, kein Brechreiz, keine Stechmücke im Zimmer und auch angenehm frisch. Sogar das Bett war breit genug und die Wohnung ist besser als sie auf den ersten Blick ausgesehen hat. Ich war so gegen 8 Uhr wach und habe erst mal Blogpflege betrieben und [...]

Mexiko Tag 17 – Cancún




Die Nacht im Hotel war für mich okay aber Isabelle meinte Sie konnte wegen dem Lärm nicht schlafen, komisch, welcher Lärm 😉 ? Den Wecker hatten wir für 7 Uhr gestellt, weil es Frühstück ab 7 Uhr gab und die Ruinen um 8 Uhr öffneten. Ich war schon etwas vor [...]

Tag 19 – Chichén Itzá


Meine Nacht war wieder gut nur Isabelle meinte wieder, dass zu viel Lärm gewesen sei, ich bekomme irgendwie davon nix mit, ich bin halt ein Stadtkind 😉 . Wecker war diesmal keiner gestellt, eigentlich gibt es nix wichtiges mehr für den einen Wecker zu stellen lohnt auf dieser Reise. Gegen [...]

Tag 20 Mexiko – Rio Lagartos